Sie sind hier: Startseite » Die Band » Axel Kircher

Axel Kircher

Meinen ersten Kontakt mit der Gitarre hatte ich im Alter von 10 Jahren. Allerdings war es damals eine klassiche Konzertgitarre an der Musikschule Bochum. Schon bald verlor ich wieder die Lust, denn der Unterricht war doch sehr theoretisch und „weltfremd“.

Mitte der 80er Jahre, ich muss so ca. 16 Jahre alt gewesen sein, ging es dann aber los: In der Fernsehsendung „Ohne Filter“, in der es ausschließlich Live-Musik gab, sah ich die Fabulous Thunderbirds und genau so was wollte ich auch machen! Also wurde die alte Konzertgitarre verkauft und dafür eine billige Strat-Kopie erworben. Die ersten Banderfahrungen kamen dann etwas später in der Band meiner Schule.

Nach einer erneuten Pause wegen Studium und Berufseinstieg fand ich dann Ende der 90er wieder zurück zur Musik und spielte ab diesem Zeitpunkt in mehreren Rock-/Bluesrock-/Hardrock-Bands.

So verschieden meine musikalischen Interessen sind, so verschieden sind auch meine Einflüsse: Jimmie und Stevie Ray Vaughan, Dr. Feelgood, aber auch Lynyrd Skynyrd, Molly Hatchet, 38 Special, Georgia Satellites, Iron Maiden und Thin Lizzy um nur einige zu nennen.

Hier kannst du Axel eine Mail zukommen lassen
axel@syndykat.de